Die gestohlenen Geschenke

Die gestohlenen Geschenke

2 Akte

Mitwirkende: Natürlich der Kasperl, die Gretl und eine traurige Hexe

Gretl hat Geburtstag und lädt den Kasperl ein. Die Hexe Wackelzahn stiehlt ihr jedoch die Geschenke, da sie selbst nie welche bekommt. Der Kasperl nimmt ihr jedoch nach einer aufregenden Verfolgungsjagd im Hexenwald die Geschenke wieder ab. Vor lauter Wut zerbricht die Hexe aus Versehen ihren Besen. Ihre Verzweiflung, jetzt weder Geschenke noch einen Hexenbesen zu haben ist so groß, dass Kasperl, der ihr lautes Wehgeheul hört, ihr aus Mitgefühl einen Besen schenkt. Dafür erhält er von der Hexe das Versprechen, nie mehr was zu stehlen. Ein Zauberspruch der Hexe lässt den Besen fliegen und Kasperl darf ihn sogar ausprobieren.

Kasperltheater für die Nikolauszeit

Anmerkung: Dieses Stück eignet sich mit einigen Änderungen auch gut für die Nikolauszeit:

Dabei hat die Gretl nicht Geburtstag, stattdessen kommt der Nikolaus zum Kasperl, um ihn beim Verteilen der Geschenke um Hilfe zu bitten. Anstelle der Geschenke stiehlt die Hexe den Nikolaussack.

Für Kinder ab 3 Jahre

Aktuelle Stücke des Kasperltheaters:

Der gestohlene Kartoffelsack

Das kranke Krokodil

Die gestohlenen Geschenke

Die zerbrochene Krone

Der süße Krapfen

Die Zauberfeder

Der Wunschstein

Bequem und unkompliziert über unseren Onlineantrag bestellen.